Das sind wir

Die Idee zur Vereinsgründung entstand durch das soziale Engagement des #imländle Blogazines. Dadurch fanden sich acht wunderbare Menschen, die einen Gedanken teilen: WIR ALLE wollen Mitmenschen helfen, die in Not geraten sind.

 

An einem heißem Sommerabend im Juli 2020 wurde somit der Wir im Ländle e.V.“ gegründet. 

  

Wir helfen mit Spendenaufrufen für akute Notfälle, durch die Realisierung von langfristigen humanitären Projekten und durch Öffentlichkeitsarbeit auf dem #imländle Blogazine unbürokratisch, auf direktem Wege und nachhaltig.



Vorstand

Jessica Fröhlich

Stefanie Ehlers 

Petra Nann



Schirmherrschaft

Schirmherr Landrat Günther-Martin Pauli steht nicht nur mit seinem Namen für die gute Sache, er bringt sich zudem tatkräftig in die Vereinsarbeit ein. 

 

Der Zollernalbkreis finanziert die #imländle Schulfreundschaft“, Landrat Günther-Martin Pauli hat mit uns die Flüchtlingscamps an der syrischen Grenze besucht und er setzt sich aktiv für unsere Hilfsprojekte ein. 

 

Wir sind dankbar und stolz, dass wir in ihm einen Schirmherren gefunden haben, der aus tiefer Überzeugung und mit Leidenschaft für die Sache, für seine Mitmenschen einsteht. 



Partner NGO

Unsere humanitäre Hilfe an der syrischen Grenze kommt auf direktem Wege bei den Familien in den Flüchtlingscamps an. Dies haben wir Tamer Altaiar und seinem Team zu verdanken. 

 

Tamer ist Syrer und 2015 aus seinem Heimatland geflüchtet. Im selbigen Jahr gründete er die NGO Al Sham Global. Seither hilft er seinen Landsleuten, die auf der Flucht vor dem Krieg in kleinen Flüchtlingscamps entlang der syrischen Grenze gestrandet sind.

 

Durch unsere Türkeibesuche und den regelmäßigen Austausch mit Tamer ist eine Freundschaft entstanden. Wir sind zutiefst dankbar für seinen unermüdlichen und wertvollen Einsatz.

 

Lerne Tamer im Interview etwas besser kennen. 



VereinsSatzung

Download
Vereinssatzung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 188.8 KB

Wir alle! machst du mit?

Umso mehr wir sind, umso mehr können wir bewegen. Es würde uns riesig freuen, wenn du bei unserem Verein mitwirkst, Mitglied wirst oder dich mit deinem Namen auf unserer Helferliste verewigst. Lust auf mehr?